Séché Studio

Mit der ReForm-Designer-Kollektion A New Wave haben Laura Bilde und Linnea Ek Blæhr von Séché Studio ihre erste Teppichbodenkollektion herausgebracht. Die innige Liebe der Designerinnen zur Natur und ihr kompromissloser visueller Stil passen perfekt zur nachhaltigen Designagenda von Ege Carpets. Und so ist auch das Ergebnis dieser Zusammenarbeit eine umweltfreundliche und dreidimensionale Interpretation der Küstenelemente Sand, Gras und Ozean.

Das Séché Studio, bestehend aus Laura Bilde und Linnea Ek Blæhr, zeigt mit seiner Arbeit das tiefe Verständnis der Designerinnen für skandinavische Ästhetik. Ihr Entwürfe stehen im Spannungsfeld zwischen Funktionalität und skulpturalen Ausdruck, dem sie mit konzeptionellen Anspruch begegnen. Laura Bilde und Linnea Ek Blæhr experimentieren gerne mit Material und Formen, denen sie zugleich Taktilität und Ausstrahlung verleihen. Der Fokus ihrer Philosophie beruht auf Langlebigkeit, die sie mit ikonischen, zeitlosen Produkten erreichen.

Über Laura Bilde und Linnea Ek Blæhr von Séché Studio
Laura Bilde wurde 1990 geboren, Linnea Ek Blæhr 1992. In Ihrem Kopenhagener Atelier Séché Studio beweisen die beiden Tag für Tag ihr klares Verständnis von Konzept, Materialität und Form. Angetrieben von Haptik, Neugier und Design, das sowohl auf physischer als auch auf emotionaler Ebene erlebbar ist, arbeiten Laura Bilde und Linnea Ek Blæhr auch mit Unternehmen wie Please Wait To Be Seated, Norm Architects, Menu, Bestseller, Woud, Handwärk und Kristina Dam zusammen.
 

Die Natur ist gut zu uns, also müssen wir sie ebenfalls gut behandeln.
Séché Studio

A New Wave

A New Wave
A New Wave
A New Wave by Séché Studio

Ein Spiegelbild der Natur

Funktionale und sinnliche Haptik ist das Markenzeichen von ReForm A New Wave, die von der rauen und unberührten Landschaft der dänischen Westküste inspiriert ist. Fühlen Sie die Muster des Sandes, die strengen Linien der grasbewachsenen Dünen und den Rhythmus der heranbrausenden Wellen. Die mehrschichtige Konstruktion bildet die skulpturalen Muster, während die Farbpalette die trockenen und zarten Töne der Küste widerspiegelt.

Die Kollektion wurde aus ECONYL®-Garnen gefertigt, die recycelt und auch recycelbar sind. Unsere Garne werden aus alten Fischernetzen und anderen Industrieabfällen gewonnen und stellen eine attraktive und nachhaltige Lösung für Ihr nächstes Raumausstattungsprojekt dar. Unsere Umwelt liegt uns am Herzen und wir wollen diese einzigartige Quelle der Energie, Ruhe und Inspiration schützen!
Impressionen der skulpturalen Kollektion

All unsere Teppiche sind grün
– unabhängig von ihrer Farbe

Trends & News, ja bitte