Recycling

Garn aus gebrauchten Fischfangnetzen
Viele Kollektionen basieren auf dem regenerierten und regenerierbaren ECONYL-®Garn, das aus Industrieabfällen wie gebrauchten Fischfangnetzen hergestellt wird. Die Netze unter anderem direkt aus den Weltmeeren gesammelt, wo sie 10% des Abfalls ausmachen. Erfahren Sie mehr über unseren Einsatz von ECONYL®-Garn.

Garn aus gebrauchten Fischfangnetzen
Eine nachhaltige Welt
Garn aus gebrauchten Fischfangnetzen
Viele Kollektionen basieren auf dem regenerierten und regenerierbaren ECONYL-®Garn, das aus Industrieabfällen wie gebrauchten Fischfangnetzen hergestellt wird. Die Netze unter anderem direkt aus den Weltmeeren gesammelt, wo sie 10% des Abfalls ausmachen.
Von gebrauchten Wasserflaschen
Ecotrust Filz-Rücken
Von gebrauchten Wasserflaschen
Unser Teppichvliesrücken wird aus gebrauchten Kunststoffflaschen hergestellt. In einem Quadratmeter Rücken sind 18 Halbliterflaschen enthalten, die damit statt als Abfall zu enden im Kreislauf gehalten werden. Weltweit werden pro Minute rund eine Million

Recyceltes Trägergewebe

Zwischen Nutzschicht und Rücken des Teppichs liegt ein Trägergewebe, in das das Garn getuftet wird. Wir arbeiten mit verschiedenen Trägermaterialien, wobei zwei von ihnen zu 90% aus recycelten Industrieabfällen besteht. Unser nachhaltiges ReForm-Konzept basiert beispielsweise auf einem dieser Trägergewebe.

 

Folgen Sie dem grünen Faden
Folgen Sie dem grünen Faden
Trends & News, ja bitte