Kreisprozesse in der Produktion

Überschüssige Wärme für die Ortschaft
Wir haben ein großes Wärmerückgewinnungsprojekt durchgeführt, bei dem die überschüssige Wärme aus einigen unserer Produktionsanlagen in das Fernwärmesystem für Häuser in der Umgebung eingespeist oder als Raumheizung in unseren eigenen Gebäuden verwendet wird. Damit decken wir den jährlichen Wärmeverbrauch von 274 Familien.

Wir reinigen und wiederverwenden Wasser 
Die meisten unserer Teppiche werden mit ungefärbtem Garn hergestellt. Die schönen Muster entstehen, wenn die getufteten Teppiche durch unsere riesige Färbeanlage laufen, die Farbe in das Garn einbringt. Beim Farbwechsel muss die Anlage von allen Farbresten gereinigt werden, was viel Wasser erfordert. Wir haben eine eigene Methode entwickelt, um das Wasser zu reinigen und wiederzuverwenden, so dass im Jahr 2020/21 13.666 m3 Wasser wiederverwendet wurden.

Wir zirkulieren die Farbstoffe 
Wir können Teppiche in den erstaunlichsten Farben herstellen, die durch 40.000 Sprühdüsen in das Garn gespritzt werden. Hinter den Düsen befindet sich ein komplexes Netz von Schläuchen, in denen die Farben ständig umgewälzt werden, um ein Verstopfen der Düsen zu verhindern und sicherzustellen, dass 82 % der Farbstoffe wiederverwendet werden.

Folgen Sie dem grünen Faden
DIE NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE
Folgen Sie dem grünen Faden
Durch unsere Tätigkeiten zieht sich ein grüner Faden. Seinen Anfang nimmt er bereits im Jahr 1938. Er setzt sich fort bis in die Zukunft, die nahe und die ferne. Er schafft eine Verbindung zwischen allen Geschichten
Trends & News, ja bitte