WIR SIND VERFECHTER
DER WIEDER-
VERWERTBARKEIT

Recycelte Garnreste 
Ein Garnkonus wiegt zwischen drei und fünf Kilogramm. Da die Länge des Garns von Konus zu Konus variiert, bleibt nach dem Tuften bei jedem Konus immer ein Garnrest übrig. Unsere neue Produktionslinie entfernt die Garnreste und gibt sie an den Lieferanten zurück. 68 Tonnen Garnreste wurden 2020/21 recycelt

Kegel aus recyceltem Karton 
Die Kegel, auf die das Garn geliefert wird, sind aus recyceltem Karton hergestellt. Nach der Verwendung in unseren Tuftinganlagen werden jährlich 48 Tonnen Papphülsen recycelt.

Aus Einwegpaletten werden neue Paletten 
Als produzierendes Unternehmen erhalten wir Rohmaterial auf Einwegpaletten. Deshalb haben wir begonnen, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die die Paletten kaufen und verkaufen, da sie noch verwendet werden können. Das bedeutet, dass jedes Jahr über 5.500 Einwegpaletten wiederverwendet werden, während der Rest zerkleinert oder als Biokraftstoff verwendet wird.

Pro Jahr recyceln wir zwischen 40 und 50 Tonnen Kartonrollen

Folgen Sie dem grünen Faden
DIE NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE
Folgen Sie dem grünen Faden
Durch unsere Tätigkeiten zieht sich ein grüner Faden. Seinen Anfang nimmt er bereits im Jahr 1938. Er setzt sich fort bis in die Zukunft, die nahe und die ferne. Er schafft eine Verbindung zwischen allen Geschichten
Trends & News, ja bitte