Office Referenzen
Suzhou Bozhong Seiko Robot R&D Center, China

Von externen Landschaften zum Ambiente in Innenräumen

Das Innenraumkonzept von Suzhou Bozhong Seiko Robot R&D Centers basiert auf dem Prinzip, dass eine hervorragende Innenarchitektur am Menschen orientiert ist. Damit also ein komfortabler Arbeitsplatz entstehen konnte, führte das Designteam zu Beginn der Entwicklungsphase ausführliche Interviews mit Mitarbeitern aus allen Ebenen des Unternehmens.
Ein Design entwickeln, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt

Erstaunliche Büro-Projekte

Design, Qualität und Respekt sind drei wichtige Werte in der Kultur von Ege Carpets.
Sie spielen jeweils eine wichtige Rolle, wenn wir Teppichlösungen für unsere Kunden entwickeln. Wir bemühen uns um individuelle Lösungen, die einen Unterschied machen.
Begeben Sie sich mit uns auf eine faszinierende Reise durch Bodenbeläge an wunderschönen Orten und Orten auf der ganzen Welt.

 

Brønnums Hus Office Club
Brønnums Hus Office Club
Brønnums Hus, Copenhagen

Das Teppichdesign ist ein entscheidendes Designelement

Brønnums Hus ist in eine einzigartige Atmosphäre eingehüllt – mit einer Innenraumeinrichtung, die in jeder Ecke ein einmaliges Erlebnis erzeugt. Mikkel Küster erklärt dazu: „Jeder Teppich ist ein Kunstwerk. Hätten wir nicht so viel künstlerische Freiheit erhalten, würde den Räumen diese ganz besondere Dimension fehlen.“
Das Brønnums Hus besuchen
Schielandshuis, Rotterdam
DIE NOTWENDIGKEIT EINER BESSEREN AKUSTIK UND EINES BESSEREN RAUMKLIMAS

Das Arbeitsumfeld hat einen erheblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit

Das Teppichdesign harmoniert mit den riesigen Wandfotos in den Büroräumen. Die imposante Wirkung der Bilder wird durch die Farben und Formen zusätzlich verstärkt.
Neben Bilddatenbanken und sozialen Medien haben wir uns auch von Ege Carpets inspirieren lassen. Angesichts der umfangreichen Möglichkeiten, der individuellen Optionen und der professionellen Beratung haben wir uns schnell für das perfekte Design entschieden.
Die Gedankengänge vom Architekten Marcel van der Veer
Ege Carpets schafft auf vielerlei Weise Innovationen: Bei der Auswahl der Muster können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und damit nicht nur Ihren Fußboden verzieren, sondern beispielsweise auch Ihre Wände. Erstklassige Innenausstattung
Google Campus, Dublin
Google Campus, Dublin
Google Campus, Dublin

Ungezähmte Kreativität

Auf insgesamt 50.000 Quadratmetern Grundfläche konnten die Designer die kreative Freiheit, die der Kunde ihnen gewährte, voll ausnutzen und sowohl Hartbodenbelege wie auch eine fantastische Auswahl an Teppichboden-Designs verwenden.
Dabei erhielt eine großartige Auswahl an Teppichfliesen meistens den Vorzug vor Teppichböden, da hier der Zugang zu unter dem Fußboden verlaufenden Kabeln von entscheidender Bedeutung war.
Googles unterschiedliche Atmosphären

Orangina-Schweppes, Paris

Orangina-Schweppes, Paris
Glitzernde Innenarchitektur

Sprudelnde und perlende Teppichböden

Teppichböden mit raffinierten sprudelnden und perlenden Designs spielen auf die Produkte des Unternehmens an, während andere in neutralen Tönen und einfarbigen, leuchtenden Nuancen gehalten sind.
Zusammen mit auffallender Kunst, dem Mobiliar in Zitrustönen und Oversize-Lampen sind die Pariser Büros von Orangina-Schweppes ohne jeden Zweifel sehr erfrischend.
Schlussfolgerungen aus diesem fantastischen Projekt

Kick Offices Phillips Stadion, Eindhoven

Kick Offices Phillips Stadion, Eindhoven
Kick Offices Phillips Stadion, Eindhoven

Von roh bis einladend

Die Einrichtungen des KICK Office befinden sich in einer ehemaligen Lagerhalle des Fußballvereins PSV Eindhoven. Sie besitzen ein raues Ambiente und benötigen daher ein wenig mehr Wärme und auch die Akustik ist verbesserungswürdig. Aus diesem Grund waren Teppiche von Anfang an das bevorzugte Material. Das Kreativteam entschied sich sogar dafür, noch einen Schritt weiter zu gehen und auch ausgewählte Wände mit dem weichen Material zu bedecken.
Bitte zeig mir der Mischung aus individuellen und vordefinierten Teppichen

Nehmen wir Sie mit auf eine Referenztour

Trends & News, ja bitte