Laura Bilde
und
Linnea Blæhr

Die mehrfach preisgekrönte ReForm-Designerkollektion A New Wave war die erste Teppichbodenkollektion von Laura Bilde und Linnea Blæhr. In der Zusammenarbeit verschmelzen die Interpretation der Küstenelemente Sand, Gras und Meer des Duos zu einer kompromisslosen, dreidimensionalen Kollektion, die perfekt zu nachhaltigem Design, einem Schwerpunkt von Ege Carpets, passt. Diese Zusammenarbeit führte dann zu einer weiteren Designerkollektion – nämlich SHE, eine Hommage an die Designerinnen und Kunsthandwerkerinnen der Vergangenheit, die den Weg für zukünftige Künstlerinnen geebnet haben. 
Inspiriert von alten Webtechniken, expressionistischen Formen und grafischen Gemälden, wurden  die sechs SHE-Muster von Hand entwickelt, um die Unvollkommenheit der Details innenarchitektonischer Gestaltung anzuerkennen und all den Frauen Anerkennung zu zollen, auf deren Arbeit Laura Bilde und Linnea Blæhr aufbauen.

Laura Bilde und Linnea Blæhr zeigt mit seiner Arbeit das tiefe Verständnis der Designerinnen für skandinavische Ästhetik. Ihr Entwürfe stehen im Spannungsfeld zwischen Funktionalität und skulpturalen Ausdruck, dem sie mit konzeptionellen Anspruch begegnen. Laura Bilde und Linnea Blæhr experimentieren gerne mit Material und Formen, denen sie zugleich Taktilität und Ausstrahlung verleihen. Der Fokus ihrer Philosophie beruht auf Langlebigkeit, die sie mit ikonischen, zeitlosen Produkten erreichen.

Über Laura Bilde und Linnea Blæhr 
Laura Bilde wurde 1990 geboren, Linnea Blæhr 1992. In Ihrem Kopenhagener Ateliers beweisen die beiden Tag für Tag ihr klares Verständnis von Konzept, Materialität und Form. Angetrieben von Haptik, Neugier und Design, das sowohl auf physischer als auch auf emotionaler Ebene erlebbar ist, arbeiten Laura Bilde und Linnea Blæhr auch mit Unternehmen wie Please Wait To Be Seated, Norm Architects, Menu, Bestseller, Woud, Handwärk und Kristina Dam zusammen.

Neue Kollektion
SHE von Laura Bilde og Linnea Bilde

Neue Kollektion <br>SHE von Laura Bilde og Linnea Bilde
Neue Kollektion
SHE:

UNVOLLKOMMEN VOLLKOMMEN: SHE ist eine Hommage an die Frau.

Mit ihrer Kollektion möchten Laura Bilde und Linnea Blæhr aber auch das Unvollkommene in der Inneneinrichtung – und dem Leben im Allgemeinen – hervorheben. Und so die Akzeptanz des nicht vollkommenen Lebens fördern, das für unser Gefühl von Sinnhaftigkeit entscheidend ist. Mit den unnachahmlichen, von Hand gefertigten Linien der Designs, die zu sechs ästhetischen Gesamtkunstwerken verschmelzen, will SHE die Unvollkommenheit in einem ästhetischen Rahmen reflektieren, der alle Sinne anspricht.
Entdecken Sie die Designs in der neue WOOL100 Kollektion SHE

SHE by Laura Bilde and Linnea Blæhr

All unsere Teppiche sind grün
– unabhängig von ihrer Farbe

Trends & News, ja bitte